6 Tage kompakte Fortbildung in Theorie und Praxis
2 Module, je 3 Tage im Frühjahr 2020
Ziel: Befähigung zu innovativer Beratung in Ihrer Beratungstätigkeit
Zielgruppen: Sozialarbeiter_innen, Schulsozialarbeiter_innen, Coachs, Supervisor_innen, Sozialpädagog_innen, Systemische Berater_innen


 

Modul 1

In diesem ersten Modul erlernen Sie, wie Sie Alltagsgegenstände, Visualisierungen und Bewegungsübungen in die Beratung integrieren. Sie erhalten praxisorientiertes Rüstzeug, das Ihre Beratung methodisch erweitert und Ihre Klient_innen schnell ins Handeln bringt. Ankertechniken und Wiederholungen sorgen für Veränderungsmotivation und erzielen eine nachhaltige Wirkung.

Tag 1 und Tag 2: Impact-Tools, Improtheater-Techniken
Inhalte (Auszug)

  • Mnemotechnische Prinzipien
  • Impact-Techniken mit Objekten
  • Arbeit mit Stühlen
  • Imaginationen

Tag 3: Vertiefung, Übung und Fallsupervision
Inhalte (Auszug)

  • Vertiefen Ihrer Wunsch-Methoden für die persönliche Beratungspraxis
  • Diskussion von eigenen Anliegen, für die Sie Unterstützung brauchen
 

Modul 2

In diesem Modul erlernen Sie, wie Sie den Körper in die Beratung einbeziehen. Dadurch bringen Sie Ihre Klient_innen ins Erleben, ins Spüren und ins Fühlen. In diesem Modul stellen wir Ihnen Übungen und Techniken vor, die in jeder Beratungspraxis gut integrierbar sind. Durch das fokussierte Zusammenwirken von Körper und Geist sind Lösungen und Ideen viel schneller ersichtlich.

Tag 1 und Tag 2: Embodiment-Techniken und Systemische Strukturaufstellungsmethoden
Inhalte (Auszug)

  • Ressourcenzustand aufbauen
  • Kompetenzgefühle entwickeln
  • Entscheidungsfindungsmethoden
  • Lösungsaufstellung
  • Körperaufstellung

Tag 3: Vertiefung, Übung und Fallsupervision
Inhalte (Auszug)

  • Vertiefen Ihrer Wunsch-Methoden für die persönliche Beratungspraxis
  • Diskussion von eigenen Anliegen, für die Sie Unterstützung brauchen
 

Ihre Dozentin

Christina van Laak, Supervisorin (DGSv) und Coach

Innovative Beratung

Auf einen Blick

Termine:

1. Modul: 27.2. – 29.2.2020
2. Modul: 28.5. – 30.5.2020

Veranstaltungsort:

Anklamer Straße 38, 10115 Berlin

Zeit/Dauer:

Erster und zweiter Tag: 10-16 Uhr
Dritter Tag: 10-14 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl:

16 Personen

Preis:

900,00 € zzgl. 19% MwSt. für beide Module inkl. iiB-Zertifikat sowie Snacks, Obst und Getränke